Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Angebotstag:
Region: 
Oberbergischer Kreis
Angebotstag: 
Mittwoch, 14. Juni 2023
Uhrzeit:
9:00 - 15:15
Veranstaltungsort:
Singerbrinkstr. 43
51643 Gummersbach
Beschreibung

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen
 
Wir bieten Ihnen:
• viele spannende Aufgaben rund um das Sozialsystem der Arbeitslosenversicherung
• theoretischen Grundlagen lernen durch vielfältige Lehrgänge, Workshops und den Berufsschulunterricht
• Ausbildungsvergütung monatlich in Brutto: im ersten Ausbildungsjahr 1.068,26 Euro, im zweiten 1.118,20 Euro und, im dritten 1.164,02 Euro und weitere Gehaltskomponenten
• flexible Arbeitszeit und 30 Tage Jahresurlaub
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Abschluss
• hervorragende Karrierechancen und verschiedene Personalentwicklungsprogramme

Sie überzeugen durch:
• Mittleren Bildungsabschluss oder Fach- bzw. Hochschulreife bzw. einen vergleichbaren Bildungsabschluss
• Interesse an Themen der Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie am Umgang mit Recht und Gesetz
• wertschätzende Haltung im Umgang mit Menschen
• die Fähigkeit, Ruhe in schwierige Gesprächssituationen zu bringen
• einen kühlen Kopf, wenn viele Aufgaben anstehen
• ausgeprägte Sozialkompetenz
• Kommunikationsfähigkeit
• Reisebereitschaft im Rahmen der Ausbildung

Anzahl Plätze gesamt:
2
Anzahl Plätze noch verfügbar:
2
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Tätigkeiten
Zusatzinformationen

Weitere Informationen findest du in den Anhängen.

Agentur für Arbeit Gummersbach

Unternehmensdarstellung: 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist die größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt und mit rund 95.000 Beschäftigten selbst eine dergrößten Arbeitgeberinnen des Bundes. Unser Engagement erfolgt im gesellschaftlichen Auftrag: Jeden Tag beraten wir Menschen zu Themen rund um Ausbildung, Arbeit, Beruf und Arbeitsmarkt. Wir erbringen für Bürgerinnen und Bürger vielfältige Leistungen wie Arbeitslosengeld und Kindergeld. Damit dies erfolgreich geschehen kann, sind bei uns viele Menschen gemeinsam in unterschiedlichen Tätigkeiten und Dienststellen aktiv - nicht immer im direkten Kundenkontakt, immer jedoch für das gemeinsame Ziel.

Kundenorientierung und Gemeinwohl sind wesentliche Elemente unserer Arbeit. Unsere Kultur beruht auf Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung sowie offener und ehrlicher Kommunikation. Wir teilen unser Wissen und suchen gemeinsam nach der jeweils besten Lösung. Dabei ist die BA fähig und willens, kontinuierlich zu lernen, sich zu verändern und zu erneuern.

Unsere Aufgabenvielfalt sorgt für ein breit gefächertes Angebot an beruflichen Tätigkeiten und Ausbildungen. Neben interessanten Aufgaben im gesamten Bundesgebiet erwarten Sie eine strukturierte Personalentwicklung, regelmäßige Qualifizierungsangebote und ein gezieltes Gesundheitsmanagement. Flexible Arbeitszeitmodelle und Arbeitsformen erleichtern Ihnen das Vereinbaren privater Interessen sowie familiärer Pflichten mit dem Beruf.

Die Bundesagentur für Arbeit ist eine Arbeitgeberin, die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert. Hierbei unterstützen wir auch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. Für diese vorbildliche Personalpolitik sind wir zum wiederholten Male ausgezeichnet worden.

Unternehmensgröße: 
>1000
Kammerzugehörigkeit: 
Keine Kammerzugehörigkeit
Branche: 
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen