Beamter/Beamtin - Steuerverwaltung (mittlerer/gehobener Dienst)

Angebotstag:
Region: 
Oberbergischer Kreis
Angebotstag: 
Mittwoch, 14. Juni 2023
Uhrzeit:
8:30 - 13:30
Veranstaltungsort:
Am Stauweiher 3
51688 Wipperfürth
Beschreibung

Liebe Schülerinnen und Schüler,
was macht eigentlich so ein Finanzamt? Und was sind überhaupt Steuern? Habt ihr selbst schon einmal Steuern bezahlt? 
Fragen, über die ihr euch vielleicht noch nie so richtig Gedanken gemacht habt und die wir gerne zusammen mit euch erarbeiten möchten.

Zuerst bringen wir euch in einer interaktiven Powerpoint-Präsentation näher, was Steuern sind und was das Finanzamt damit zu tun hat. 
Dann geht es weiter mit einem "Spiel-Steuerfall", mit dem wir euch die einzelnen Stellen in einem Finanzamt vorstellen (indem wir gemeinsam durchs Haus und die Stellen gehen) und den Weg einer Steuererklärung näherbringen wollen - was passiert alles, bevor ein*e Bürger*in den Steuerbescheid im Briefkasten hat? *

Zum Schluss möchten wir euch auch noch Informationen zu der Ausbildung / dem dualen Studium in der Finanzverwaltung geben. 
Zwischendurch gibt es für euch natürlich auch Pausen, Getränke und einige Knabbereien, sowie ein paar kleine Quizze zu steuerlichen Themen zum Knobeln. 

Kleidungsvorschriften haben wir nicht, bitten jedoch um eine gepflegte Alltagsgarderobe ("Smart Casual"). 
Bitte macht am Vorabend oder Morgen eures Besuches einen Corona-Selbsttest und bringt eine Alltagsmaske für euren Besuch mit. Meldet euch bei eurer Ankunft bei unserem Pförtner und folgt dann der Beschilderung im Haus. Wir bitten darum pünktlich aber nicht viel zu früh zu erscheinen.

Wir freuen uns über eure Teilnahme!
Liebe Grüße
Euer Praktikumsteam :) 
Katharina Blumberg, Canan Biesenbach & Alyssa Telle

*Warum ein Spielfall? Ganz einfach. In unserem Betrieb werden sensible Daten von jedem*r Steuerbürger*in in Radevormwald, Hückeswagen, Wipperfürth und Lindlar verarbeitet, das heißt z.B. auch von euren Eltern, wieviel jemand verdient hat, wo er/sie wohnt, ob er/sie Schulden hat usw. Deshalb ist es auch nicht erlaubt, Fotos zu machen, denn wir sind verpflichtet, die Bürgerinnen und Bürger zu schützen. Das passiert durch das sogenannte "Steuergeheimnis", das alle Mitarbeiter im Finanzamt zu bewahren haben.

Anzahl Plätze gesamt:
12
Anzahl Plätze noch verfügbar:
12
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
Zusatzinformationen

Wir stellen sowohl die Ausbildung für Schüler, die mit der Fachoberschulreife abschließen werden, als auch das duale Studium für Schüler, die die (Fach-)Hochschulreife anstreben, vor (Berufsbezeichnung Finanzwirt*in/ Dipl. Finanzwirt*in).

Finanzamt Wipperfürth - Finanzverwaltung NRW

Unternehmensdarstellung: 

Herzlich Willkommen im Finanzamt Wipperfürth, einem von 104 Festsetzungs-Finanzämtern des Landes Nordrhein-Westfalen.
Wir sind eine relativ kleine Dienststelle am Rande des Hansestädtchens Wipperfürth und kümmern uns um die steuerlichen Anliegen aller Bürger*innen aus Radevormwald, Hückeswagen, Wipperfürth und Lindlar.
Du Interessierst Dich für einen Beruf im Bereich Wirtschaft und Verwaltung? Deine Stärken liegen im Bereich Deutsch und Mathematik? Du hättest gern einen (krisen)sicheren aber auch abwechslungsreichen und vielseitigen Beruf mit guten Aufstiegschancen?
► Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Dich!  

Unternehmensgröße: 
51-100
Kammerzugehörigkeit: 
Keine Kammerzugehörigkeit
Branche: 
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen